Pematech AG ∙ D-78315 Radolfzell

SCHLIESSEN

Sägen und Fräsen in einem Nutzentrenner

Sagen_Frasen_NT3010.JPG

Anwendungsgebiet:

Bedingt durch Ihre Produktvarianz/ Ihr Produktportfolio, gibt es Nutzen, welche gefräst und/oder gesägt werden müssen.

Diese zwei unterschiedlichen Nutzentrennverfahren, kann Pematech mit nur einem Nutzentrennautomaten anbieten. Das Nutzentrennsystem High-Volume (NT-3010), wird dabei mit einem Sägekopf und einer Fräspindel ausgestattet.
Beide Einheiten können autonom voneinander betrieben werden.

Kombiniert mit unseren Handlingssytem (z.B. Magazin-Loader, Palettiersystem, ...) entsteht ein vollautomatisches und kostengünstiges Gesamtsystem, mit Schlechtteilausschleusung, Traceability-Anbindung, Industrie 4.0 usw..

 

Das gleiche Nutzentrennsystem kann als Doppelsäge oder Mehrfach-Frässpindelsystem ausgelegt werden. Beim Nutzenfräsen können bis zu 6 Frässpindeln gleichzeitig zum Einsatz kommen, wodurch die Fräs-/ Taktzeiten stark reduziert werden.

 

„Mehr Infos ?“ -> gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung